Wir gedenken des Volksaufstandes und der Opfer des 17. Juni 1953. Erinnern uns an die Geschehnisse und die Niederschlagung durch Verhaftung und Ermordung.

Vertreter der Alternative für Deutschland nahmen an der Gedenkveranstaltung am ehemaligen Haus der Ministerien (heute: Finanzministerium) und an der Kranzniederlegung des Senats teil.

Wir vergessen euch nicht.

print