Der Film zu unserer Bildungskonferenz

Große Bildungskonferenz der Berliner AfD. Mehrere Experten der Alternative für Deutschland und diskutierten in Berlin mit dem Bildungsforscher Dr. Rainer Bremer über Kritik und Alternativen in der Bildungspolitik.
Rainer Bremer, der an der Universität Bremen lehrt, erläutert die Vorteile des dualen Bildungssystem. Die in Deutschland traditionell starke berufliche Bildung genießt im Ausland ein hohes Ansehen, wird allerdings bei uns zunehmend als „minderwertig“ angesehen. Eine Entwicklung, die korrigiert werden müsse.
Konrad Adam, ehemaliger Bundessprecher der AfD, der sich als langjähriger Journalist und Buchautor auf das Thema Bildung spezialisiert hat, plädiert für eine Renaissance der Erziehung. Bildung, gerade im schulischen Bereich und im Elternhaus, kommt ohne eine positive Einstellung zur Erziehung nicht aus.
„Bildung ist keine Ware, und Schüler sind kein Produkt“
Markus Egg, Professor für Linguistik an der Universität zu Berlin und Leiter des Fachausschuss Bildung der AfD Berlin, erläutert die negativen Auswirkungen des Bologna-Prozesses. Aus schlecht ausgebildeten Studenten werden keine guten Lehrer. Egg nennt im Verlauf der Diskussion auch bereits einige Eckpunkte zur Bildungspolitik aus dem in Arbeit befindlichen Wahlprogramm der AfD. Dazu gehört ein differenziertes Schulsystem. Bildungsgerechtigkeit bedeute gerade nicht, dass man alle gleich behandelt.
Götz Frömming, stellvertretender AfD-Landesvorsitzender, hat als Gymnasiallehrer unter anderem in Salem und im Wedding gearbeitet. Frömming kritisiert die zunehmende Technisierung der schulischen Bildung. Die Kompetenzorientierung, Standardisierung und „Outputorientierung“ der schulischen Bildung dürfe Bildung nicht zur Ware und Schüler nicht zum Produkt machen. Der Fachlehrer dürfe nicht durch den universal einsetzbaren „Lerncoach“ ersetzt werden.
Moderiert wird die Diskussion von Leif Erik Holm, ehemaliger Radiomoderator und Landesvorsitzender der AfD in Mecklenburg-Vorpommern.

Hier geht es zur Kurzfassung der Konferenz auf Youtube.

Hier die ganze Diskussion.

Drucken

AFD BUNDESWEIT

UMFRAGE

Wer ist hauptverantwortlich für das BER-Desaster?

Ergebnisse anzeigen

Loading ... Loading ...

VERANSTALTUNGEN

<< Apr 2019 >>
MDMDFSS
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

SPENDEN

Unterstützen Sie uns mit einer Spende! Vielen Dank!

Facebook