Neuer Bezirksvorstand in Lichtenberg

Die AfD in Lichtenberg hat am 17. Januar ihren Bezirksparteitag abgehalten. Der neu gewählte Sprecher Dr. Marius Radtke nannte die wichtigste Aufgabe: „Wir wollen die erfolgreiche Aufbauarbeit des Gründungsvorstands fortsetzen. Vor allem soll das Wahlergebnis von 9,9 Prozent, das Lichtenberg bei der Europawahl erreicht hat, bei der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus ganz wesentlich in den zweistelligen Bereich vorgeschoben werden.“
In der vorderen Reihe von links: Marianne Kleinert (Beisitzerin), Marius Radtke (Sprecher), Heribert Eisenhardt (Beisitzer) und Hartmut Naß (Stellvertretender Sprecher).
In der hinteren Reihe von links: Frank Elischewski (Beisitzer), Karsten Woldeit (stellvertretender Vorsitzender), Kay Nerstheimer (Schatzmeister) und Ricardo Schlicht (Beisitzer)
Nicht im Bild ist der fünfte Beisitzer Christian Jacken.

Drucken

AFD BUNDESWEIT

Wahlen-2016-fff

UMFRAGE

Soll der Flughafen Tegel erhalten bleiben?

Loading ... Loading ...

NEWSLETTER

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

SPENDEN

Unterstützen Sie uns mit einer Spende! Vielen Dank!

Facebook