Berlin braucht Familie

AfD_Website_Slider_Berlin_Plakatmotive_940x430_Familie

Berlin braucht eine neue Willkommenskultur für Kinder und Familien

 

Wer Kinder aufzieht, findet in Deutschland zu wenig Hilfe. Doch unsere sozialen Sicherungssysteme und unsere Zukunft hängen davon ab, dass junge Bürger Familien gründen. Deshalb steht die Familie unter dem besonderen Schutz des Grundgesetzes. Statt ungeregelter Zuwanderung brauchen wir eine neue Willkommenskultur für Kinder. Die AfD fordert die finanzielle Entlastung der Familien durch ein Familiensplitting und die Berücksichtigung von Kindern bei der Berechnung der Beiträge
für die Sozialversicherung. Das entlastet die Familien beträchtlich. Wir treten dafür ein, dass Familien frei wählen können, wem sie die Kinderbetreuung anvertrauen wollen. Wir brauchen einen bedarfsgerechten Ausbau des Kita-Angebotes und ein vielfältiges Schulsystem, das der Bandbreite der Begabungen Rechnung trägt und gute Leistungen belohnt. Kinder müssen nach dem Schulbesuch die deutsche Sprache beherrschen.

AFD BUNDESWEIT

Wahlen-2016-fff

UMFRAGE

Soll der Flughafen Tegel erhalten bleiben?

Loading ... Loading ...

NEWSLETTER

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

SPENDEN

Unterstützen Sie uns mit einer Spende! Vielen Dank!

Facebook