Berlin braucht Schnauze

AfD_Website_Slider_Berlin_Plakatmotive_940x430_Mitsprache

Berlin braucht Meinungsvielfalt und Mitsprache der Bürger

 

Demokratie lebt auch vom friedlich ausgetragenen Streit der Meinungen. Doch die Einheitspartei SPDCDUGRÜNLINKS will den Bürgern nicht zuhören, sondern sie bevormunden und „erziehen“. Statt endlich dafür zu sorgen, dass der Öffentliche Dienst funktioniert, sorgen sich viele Politiker nur um die eigenen Privilegien. Die AfD hat keine Angst vor der Meinung der Bürger. Wir wollen, dass Volksentscheide und ihre Ergebnisse leichter umgesetzt werden.
Der Regierende Bürgermeister soll von den Bürgern direkt gewählt werden. Wir lehnen die Hetze gegen Bürger ab, die ihre Meinung im Rahmen des Grundgesetzes friedlich äußern. Wir fordern: Null Toleranz gegenüber den wirklichen politischen Extremisten, gleich ob sie Rechts- oder Linksextremisten sind oder unsere Freiheit im Namen einer Religion bedrohen.

AFD BUNDESWEIT

Wahlen-2016-fff

UMFRAGE

Soll der Flughafen Tegel erhalten bleiben?

Loading ... Loading ...

NEWSLETTER

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

SPENDEN

Unterstützen Sie uns mit einer Spende! Vielen Dank!

Facebook