Von Storch: Bitte helfen Sie uns jetzt

Union und SPD wollen der Alternative für Deutschland mit einem juristischen Trick das Wasser abgraben, indem sie uns die Zuschüsse aus der staatlichen Parteifinanzierung drastisch kürzen. Unsere Partei würde damit bis zu zwei Millionen Euro weniger erhalten als bislang geplant.  Die stellvertretende Vorsitzende Beatrix von Storch fordert daher in ihrer Videobotschaft die Freunde und Mitglieder inständig auf, noch in diesem Jahr der AfD eine Spende zukommen zu lassen. Sie sagt:

Deutschland braucht eine Alternative in den Bereich Europolitik, Migration und Familien. Und wir brauchen eine Partei, die sich der Verschärfung des Waffenrechts entgegenstellt.

Bitte bedenken Sie, daß Sie fünfzig Prozent einer Parteienspende vom Finanzamt erstattet bekommen. Eine Spende an die AfD ist also gut angelegtes Geld. Danke für Ihre Unterstützung.

AfD – Landesverband Berlin
Berliner Sparkasse
IBAN: DE88 1005 0000 0190 2170 22
BIC: BELADEBEXXX

Drucken

AFD BUNDESWEIT

Wahlen-2016-fff

UMFRAGE

Erfüllt Kanzlerin Merkel ihren Amtseid zum Wohle des deutschen Volkes?

Loading ... Loading ...

NEWSLETTER

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

SPENDEN

Unterstützen Sie uns mit einer Spende! Vielen Dank!

Facebook